Ausschreibung 22. Militärischer Motorflugwettbewerb

Geschrieben von Motorflugreferent.

logomotorflugwettbewerb2016 interims solution med res

22. Militärischer Motorflugwettbewerb

Die Bundeswehr-Flugsportvereinigung e.V. (BFV) führt vom 02. September 2016 bis 04. September 2016 den 22. militärischen Motorflugwettbewerb durch. Dieser Traditions-Wettbewerb findet alle zwei Jahre auf einem Flugplatz der Bundeswehr statt. Durch den Luftsportverein Kaufbeuren e.V. als ausrichtender Verein und Dank der Unterstützung durch die Abteilung Süd des Technischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe konnte diesmal der Fliegerhorst Kaufbeuren als Austragungsort gewonnen werden. Der militärische Motorflugwettbewerb ist ein Sportwettkampf im Navigations- und Präzisionsflug, der mit zivilen Motorflugzeugen, Motorseglern oder Ultraleichtflugzeugen durchgeführt wird. Teilnehmen können Angehörige der Bundeswehr, Mitglieder aus Vereinen die der BFV angehören, sowie Einzelmitglieder der BFV. Interessierte zivile Piloten werden auf Anfrage ebenfalls zugelassen. Die Besatzungen der Luftfahrzeuge bestehen aus einem Piloten und einem Navigator. Neben dem fliegerischen Wettbewerb wird den Teilnehmern ein attraktives Rahmenprogramm angeboten.

Traditionskennzeichen auf Ex-Bundeswehr Flugzeugen

Geschrieben von Motorflugreferent.

CZJ33483

Ein Hinweis an die Halter von Ex-Bundeswehr Flugzeugen:

Das führen der alten militärischen Registrierung als Traditionskennzeichen muss durch die Luftwaffe genehmigt werden. Für weitere Informationen und Unterstützung bei der Beantragung bitte Kontakt mit dem Motorflugreferenten aufnehmen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!